how to create your own web page for free


Veranstaltungen und Aktivitäten

1

Stammtische

Die alle zwei Monate veranstalteten Stammtische sind wesentlicher Teil des Vereinslebens. Eingeleitet jeweils durch einen Kurzvortrag zu einem Thema aus der Geschichte oder der Gegenwart des Standorts treffen sich interessierte Vereinsmitglieder und Gäste im Werksmuseum zum geselligen Beisammensein und Informatonsaustausch. Die über die Kurzvorträge verfassten Zusammenfassungen können auf unserer Webseite eingesehen werden, ebenso wie die „Rundbriefe“, mit denen wir über wesentliche Ereignisse im Verein, zum Werksmuseum, in der Firma, oder zur Geschichte der Motorenfabrik berichten.
Die Vereinsmitglieder werden rechtzeitig per Email zu Termin und Thema informiert. Zu unseren Stammtischen sind auch angemeldete Gäste willkommen.

2

Tage der Industriekultur Rhein-Main 2020 | 13. September 2020 

Auch dieses Jahr beteiligt sich der GKMO an den Tagen der Industriekultur Rhein-Main. Unter dem Motto "Mit innovativen Flugantrieben in die Zukunft" bieten wir am Sonntag den 13.9.2020 um 10 Uhr und 14 Uhr Museumsführungen an; Museumsführung als kleine Entdeckungsreise durch die facettenreiche Geschichte dieses Industriestandortes. Den Blick in die Zukunft erlauben dabei eine Themenausstellung und ein Vortrag über künftige Technologien und zu umweltfreundlichen Antriebssystemen für die Luftfahrt, mit denen sich Rolls-Royce intensiv befaßt.

Die Teilnahme muss angemeldet werden (Email: gkmo@outlook.de). Für die Besucherbetreuung werden noch Freiwillige gesucht.

3

Mitgliederversammlung

Die zumindest einmal im Jahr zusammentretende Mitgliederversammlung nimmt den Bericht des Vorstandes entgegen und beschließt insbesondere über Wahl der Vorstandsmitglieder und der Kassenprüfer, die Entlastung des Vorstandes und der Kassenprüfer, über Änderungen der Satzung, Anträge des Vorstandes und Anträge von Mitgliedern.
Die für den 17. März 2020 geplante Hauptversammlung wird wegen der Corona Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben. 

4

Tagesfahrten

Noch nicht zur Tradtion geworden sind die Tagesausflüge zu technik-historischen Orten. 2019 haben wir das Technikum Deutz (Motoren Museum Fa. Deutz AG in Porz) besucht und uns anschließend in der alten Domstadt Köln umgeschaut.
Die nächste Tagesfahrt soll in die Wälzlager-Metropole Schweinfurt gehen. Sobald die Planungen spruchreif sind, werden wir die Vereinsmtglieder per Email informieren.


Geschichtskreis Motorenfabrik Oberursel e.V. | GH  21.5.2020