Gästebuch des Werksmuseums
_______________________

responsive website templates

Das Werksmuseum wurde im September 2002 feierlich eröffnet. 
Ursprünglich war die Eröffnung für Oktober 2001 geplant (und so ist es auch auf der Bronzetafel zu lesen), wegen der Folgen der Terroranschläge vom 11. September 2001 musste die Eröffnung allerdings verschoben werden.

Mobirise

August 2002 - Friedrich Merz (CDU) besucht das Rolls-Royce Werk in Oberursel und macht auch einen Abstecher zum Werksmuseum.

Mobirise

2012 - Die Rolls-Royce Automobilisten besuchen
die Rolls-Royce Flugmotoren Manufaktur in Oberursel

Mobirise

Norman Kortus, ehemaliger -in der Motorenfabrik Oberursel stationierter- US-Soldat, zu Besuch in Oberursel (September 2013)

Mobirise

Rolls-Royce Autos erwartet - und Luftfahrtantriebe gefunden
Dem Besucher aus Seoul Korea hat es trotzdem gefallen

Mobirise

Im Januar 2019 besuchen uns die Museumskollegen des „AKI-Förderkreis Industrie-, Handwerks- und Gewerbekultur Schweinfurt“.

Mobirise

Juli 2019: Der Arbeitskreis Luft & Raumfahrt des Deutschen Technikmuseums (Berlin) und der Freundeskreis der Luftwaffe informieren sich bei Rolls-Royce in Oberursel über Triebwerksfertigung und erhalten einen Einblick in die lange Tradition der Motorenfertigung dieses Industriestandortes in Oberursel.

Mobirise

September 2020: Im Pandemie-Jahr 2020 war das Museum fast durchgängig für Besucher geschlossen. Nur in der Lücke zwischen 1. und 2. Lockdown konnten wir zu den Tagen der Industriekultur Rhein Main das Museum für wenige Besucher öffnen. Unter dem Motto " Mit innovativen Flugantrieben in die Zukunft " wurden Museumsführungen und ein Vortrag angeboten.

Mobirise

Geschichtskreis Motorenfabrik Oberursel e.V. | GH | 26.9.2020 - 10.4.2021